Willkommen bei der DLRG Ortsgruppe Bad Driburg e.V.

Erst einmal erlernen unsere jüngsten Mitglieder innerhalb des Nichtschwimmer- Bereichs die Grundlagen des Schwimmens. Spielerisch werden sie mit dem Brust- und Rückenschwimmen, Tauchen sowie Kopfsprung vertraut gemacht. Dabei steht natürlich immer im Vordergrund, ihnen die anfängliche Angst vor dem Nass zu nehmen und die jeweilige Gewöhnungsphase nach dem persönlichen Befinden anzupassen.

Grossen Spaß bereiten den Kindern und Jugendlichen immer wieder die Aufwärmübungen vor den eigentlichen Trainingseinheiten. Hierfür werden gerne Hilfsmittel, wie Schwimmbretter, Tauchringe, Nudeln und Bälle eingesetzt. Innerhalb der anschließenden Lernphasen wird vor allem durch die Ausbilder darauf geachtet, dass die Arm- und Beinschläge ordentlich ausgeführt werden. Ist man sich im Laufe der Einheiten einig, dass alle Anforderungen zum Erwerb des ersten eigenen Schwimmabzeichens erfüllt werden können, wird diese Prüfung den neuen Schwimmern / -innen abgenommen. In den meisten Fällen wird anschließend nach der erfolgreich bestandenen Prüfung das Schwimmabzeichen „Seepferdchen“ den wartenden Eltern stolz präsentiert. Natürlich mit der Bitte der Kinder, dieses noch im Verlaufe des Abends auf die Badehose / den Badeanzug anzunähen.

In weiteren Ausbildungseinheiten werden das Kraulen und die Rettungsmethoden, wie das Abschleppen, Schieben sowie Ziehen vertieft. Weitere Möglichkeiten zur Erlangung der Abzeichen Bronze, Silber und Gold mit steigender Leistungserwartungen können erworben werden.